ISDN-Abschaltung Ende 2018 – Und dann!?

Die Telekom hat angekündigt bis Ende des Jahres 2018 alle Anschlüsse von ISDN auf den neuen Standard NGN (Next Generation Network) umzustellen. Dabei werden Telefongespräche dann nicht mehr über ein extra Netz übertragen, sondern gebündelt in einem Netz mit Internet und TV.

Das hat Auswirkungen auf die meisten Telefonanlagen. Bisher basierten sie auf herkömmlichen ISDN-Anschlüssen (Anlagen- oder Multiplex). Daher werden bei weiterer Nutzung, sofern möglich, neue Module oder Wandler benötigt. Oder es steht die Umstellung auf eine neue Telefonanlage, die den neuen Standard unterstützt an.

Inhalte

  • Sind Sie von der Umstellung betroffen?
  • Was passiert nach der Umschaltung wenn Sie jetzt nicht aktiv werden?
  • Wie Sie heute schon vorsorgen können, dass auch morgen Anrufe bekommen

Über den Referenten: Die Lars Kerber Softwareberatung ist ein kleines IT-Systemhaus mit Sitz in Mölln. Bereits seit der Gründung im Jahre 1999 arbeitet Lars Kerber mit seinen Kunden vertrauensvoll und fair zusammen. Er bietet Beratung und Lösungen in den Bereichen Netzwerktechnologie, Soft- und Hardware, IT-Security und IP-Telefonanlagen.

LARS KERBER SOFTWAREBERATUNG
Wasserkrüger Weg 127 b
23879 Mölln

0 45 42 – 906 99 33
info@lars-kerber.de
www.lars-kerber.de