Am 26. Mai 2021 konnten wir den Gesundheitsexperten Frédéric Letzner bei uns im Online-Talk begrüßen. Für alle, die nicht dabei sein konnten, steht hier jetzt der Mitschnitt des Talks zur Verfügung.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSBzcmM9J2h0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby81NTcwNjUxNzAnIGZyYW1lYm9yZGVyPScwJyB3ZWJraXRBbGxvd0Z1bGxTY3JlZW4gbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93RnVsbFNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Wir sprachen unter anderem darüber, warum es uns so schwerfällt unser Verhalten zu ändern, obwohl wir unsere Gesundheit für bedeutungsvoll halten. Warum im Alltag unser eigenes Wohlbefinden so oft unter den Tisch fällt. Schlaf, Entspannung und Genuss meist zu kurz kommen. Woran liegt das? Haben wir wirklich keine Zeit?

Über Frédéric Letzner
Trotz seiner frischen 31 Jahre, ist Frédéric Letzner seit über 10 Jahren in der Gesundheitsvermittlung tätig.

+ A-Lizenz zum Fitness und Gesundheitstrainer (2007 – 2016)
+ Studiums der Ernährungswissenschaften (2008 – 2016) bis Master of Science
+ Ernährungsberater & Ernährungstherapeut mit eigener Praxis (2014 – 2018)
+ Hochschule Fulda: Ernährungs- & Gesundheitspsychologie (2017 – 2018)

Anfang 2020 wurde er vom deutschen Redner-Berufsverband (German Speakers Accosiation e.V. / GSA) nach einem mehrstufigen Casting zum besten Newcomer Deutschlands mit dem „GSA-Newcomer Award 2020“ gekürt.

Im Frühjahr 2020 hat Frédéric Letzner als Autor des Buches „Zu blöd zum Leben – Gesundheit geht anders“ seine bisherige Arbeit, gewohnt humorvoll und provokant, schriftlich zusammengefasst. Heute ist der deutschlandweit in Unternehmen und Kongressen, sowie regelmäßig als Experte in Funk und Fernsehen und begeistert mit verblüffenden Geschichten, die einfach nachvollziehbar sind und eine schockierende Wahrheit erahnen lassen.